Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) von MeinEinkauf.ch

1 Allgemeines

Mit der Anmeldung bei MeinEinkauf.ch treten diese AGBs sowie die Preisliste für das Vertragsverhältnis zwischen Ihnen und uns, der MeinEinkauf AG (Schweiz) sowie der MeinEinkauf GmbH (Deutschland) in Kraft. Es gilt dabei die zum Zeitpunkt der Bestellung gültige Fassung der ABGs und der Preisliste. Die MeinEinkauf AG (Schweiz) und die MeinEinkauf GmbH (Deutschland) werden im folgenden auch als „wir“ oder als „MeinEinkauf.ch“ bezeichnet.

Diese AGBs und die Preisliste kommen bei jeder Verwendung einer @MeinEinkauf.ch Email- oder Postadresse zur Anwendung.

2 Registrierung

Die Registrierung bei MeinEinkauf.ch ist kostenfrei und erfolgt durch Angabe einer privaten Email-Adresse sowie einer gültigen Versand- und Rechnungsadresse in der Schweiz, an die MeinEinkauf.ch liefern wird. MeinEinkauf.ch kann die Registrierung ohne Angabe von Gründen verweigern. Die Verwendung einer falschen Identität ist gemäss Art. 146 StGB und Art. 147 StGB strafbar.

3 Bestellung

Mit jeder Verwendung der @MeinEinkauf.ch Email-Adresse werden Sie von der MeinEinkauf GmbH (Deutschland) beauftragt, in deren Namen und auf deren Rechnung Waren in deutschen Online-Shops sowie Online-Händlern in der EU einzukaufen:

1.      Sie verwenden bei der Bestellung Ihre @MeinEinkauf.ch Email-Adresse. MeinEinkauf.ch erhält so automatisch eine Kopie der Bestellbestätigung oder einer anderen Antwort per E-Mail. Verwenden Sie daher diese Email-Adresse ausschliesslich für Bestellungen und nicht für andere Mitteilungen.

Die Verwendung von anderen Email-Adressen ist nicht möglich bei Bestellungen an und über MeinEinkauf.ch. Verfügen Sie bereits über ein Konto bei einem deutschen Online-Shop oder einem Händler in der EU, eröffnen Sie bitte ein neues Konto, das auf die MeinEinkauf GmbH (Deutschland) lautet. Einzig die MeinEinkauf GmbH ist Vertragspartnerin und Leistungsempfängerin von Bestellungen, die Sie mit Ihrer @MeinEinkauf.ch Email-Adresse tätigen.

2.      Sie bezahlen die jeweiligen Artikel direkt im Shop mit ihrer Kreditkarte, PayPal oder Sofortüberweisung. Auch Vorkasse ist möglich, wenn der jeweilige Händler die erfolgte Zahlung bei Eingang der Ware auf der Rechnung vermerkt.

3.      Sie geben als Versand- und Rechnungsadresse ausschliesslich folgende Adresse an:

MeinEinkauf GmbH
Max-Stromeyer-Strasse 116
D-78467 Konstanz

4.      Bei einer anderen Versand- oder Rechnungsadresse kann MeinEinkauf.ch Ihren Auftrag nicht abwickeln. Ergänzende Angaben (wie "zu Händen von", "c/o" etc.) sind nicht möglich. Sofern der Händler eine Zahlungsadresse zur Kreditkarte verlangt, geben Sie bitte nur dort Ihre entsprechende Adresse an. Mit der Zustellung der Bestellbestätigung des jeweiligen Shops an Ihre @MeinEinkauf.ch Email-Adresse geht das Eigentum an der Bestellung auf die MeinEinkauf GmbH (Deutschland) über.

5.      Die MeinEinkauf AG (Schweiz) verpflichtet sich, Ihnen bei deutschen Online-Shops oder Händlern in der EU bestellte Ware in der Schweiz zum gleichen Endpreis zu verkaufen, sobald die Ware gemäss Ihrer Bestellung bei der MeinEinkauf GmbH eingegangen ist und sofern keine zollrechtlichen Einschränkungen für den Export aus Deutschland oder den Import in die Schweiz bestehen. Hierzu gehören - nicht abschliessend - alle Waren, die unter die nichtzollrechtlichen Erlasse (NZE) fallen, wie ALLE Lebensmittel, Tiere und Tierprodukte, Tiernahrung, Pflanzen, Salz, sonstige landwirtschaftliche Produkte, Edelmetalle, Münzen, Banknoten, Medikamente, Alkohol (auch Wein und Spirituosen), Chemikalien, Feuerwerk, div. Kulturgüter, Tabak, Betäubungsmittel und Waffen, Waren, die geistiges Eigentum verletzen, aber auch andere Erzeugnisse.

6.      Sollte es MeinEinkauf.ch nicht möglich sein, den endgültigen Empfänger einer Sendung zu ermitteln (z.B. bei Nichtverwendung Ihrer @MeinEinkauf.ch Email-Adresse) und führen auch Recherchen beim liefernden Online-Shop zu keinem Ergebnis, wird MeinEinkauf.ch bestellte Ware maximal 12 Monate einlagern. Anspruch auf Erfüllung des Kaufvertrages durch die MeinEinkauf AG (Schweiz) besteht nach Ablauf dieser Frist nicht mehr. Bitte wenden Sie sich bei vermissten Sendungen daher bitte umgehend an unseren Kundenservice.

7.      Für die Auslieferung an Sie gilt die jeweils aktuelle Preisliste von MeinEinkauf.ch, die Sie hier abrufen können. Ihre im jeweiligen Online-Shop zugunsten von MeinEinkauf.ch geleistete Zahlung wird Ihnen dabei (mit Ausnahme allfälliger Versandkosten) vollständig angerechnet.

8.      Bei Händlern ausserhalb Deutschlands, aber innerhalb der EU, die keine deutsche MwSt. ausweisen können, kontaktieren Sie bitte unseren Kundenservice im Vorfeld Ihrer Bestellung, dass wir Ihnen die korrekte USt-IdNr. der MeinEinkauf GmbH mitteilen können. In diesem Fall zahlen Sie zunächst den Nettopreis im jeweiligen Shop und erst bei Lieferung in die Schweiz eine Pauschale gemäss Preisliste. Diese pauschale Gebühr ist auch bei deutschen Privatverkäufern geschuldet, die in Deutschland nicht steuerpflichtig sind.

4 Lieferung

Die MeinEinkauf AG liefert abhängig von Art, Grösse oder Gewicht der jeweiligen Ware per Schweizer Post, DPD oder Spedition an die von Ihnen angegebene Versand- und Rechnungsadresse.

Für Artikel bis zu einem Gewicht von 30kg und einer Länge bis 250cm sowie Umfang und Länge zusammen (2 x Höhe + 2 x Breite + längste Seite) bis 400cm ist keine Rücksprache mit MeinEinkauf.ch erforderlich. Für grössere Sendungen bitten wir Sie, unseren Kundenservice unter kontakt(at)meineinkauf.ch vor Ihrer Bestellung zu kontaktieren. Ohne vorherige Absprache behält sich MeinEinkauf.ch das Recht vor, grössere und schwere Sendungen an den Absender zu retournieren. Hierbei eventuell entstehende Kosten gehen zu Ihren Lasten.

5 Bezahlung und Eigentumsvorbehalt

Die von MeinEinkauf.ch berechneten Servicegebühren sind innerhalb von 20 Tagen nach Zustellung der Ware und Rechnung zur Zahlung fällig. An oder von MeinEinkauf.ch gelieferte Ware bleibt bis zur endgültigen Bezahlung im Eigentum von MeinEinkauf.ch.

Die Bezahlung von bestellten Artikeln erfolgt direkt im jeweiligen Online-Shop ausschliesslich mit den jeweils akzeptierten Kreditkarten, mittels PayPal oder durch Sofortüberweisung. Waren, die mit anderen Zahlungsarten (z.B. Rechnung, Nachnahme, deutsche Lastschrift) geliefert werden, können wir nicht entgegennehmen. Für die Bearbeitung einer solchen Rücksendung ist eine Gebühr gemäss Preisliste geschuldet.

6 Rücksendungen

Mit der Zustellung Ihrer Bestellung an Ihre Adresse in der Schweiz gilt die Lieferung von MeinEinkauf.ch als vollständig erfüllt.

Die jeweiligen Bedingungen des deutschen Online-Shops oder eines anderen EU-Shops, in dem die @MeinEinkauf.ch Email-Adresse verwendet wurde, finden keine Anwendung, da die Vertragspartei des Verkäufers ausschliesslich die MeinEinkauf GmbH in Deutschland ist. MeinEinkauf.ch bietet jedoch an, Lieferungen oder Teile davon an den ursprünglichen Absender in Deutschland oder der EU zu retournieren, sofern die Rücknahme innerhalb der dort genannten Fristen möglich ist. Hierbei sind jeweils bis zu 7 Tage Bearbeitungszeit einzurechnen. Bei Rücknahmefristen von 14 Tagen bietet MeinEinkauf.ch somit z.B. die Rücksendung von Artikeln an, die nicht mehr als 7 Tage nach dem ursprünglichen Bestelldatum wieder bei MeinEinkauf.ch eintreffen. Bei 30 Tagen beträgt diese Frist analog 23 Tage nach dem ursprünglichen Bestelldatum.

Für diesen Service berechnet MeinEinkauf.ch eine Gebühr gemäss Preisliste. Ein Rechtsanspruch auf Rückerstattung der im jeweiligen Online-Shop geleisteten Zahlungen gegenüber MeinEinkauf.ch besteht nicht. Erfolgt eine solche Erstattung, erfolgt sie zugunsten der MeinEinkauf GmbH (Deutschland). Anschliessend wird die MeinEinkauf AG (Schweiz) eine Gutschrift / Stornorechnung an den Kunden ausstellen.

Nur vollständig unbenutzte / ungetragene Artikel sind für die Rücksendung zugelassen. Retouren haben in unversehrter Original-Verpackung zu erfolgen. Die Verwendung von Artikelverpackungen als Versandkartons ist nicht zulässig. Bitte verwenden Sie hierfür eine Umverpackung.

Eine eigenhändige Rücksendung von Waren an den ursprünglichen Händler z.B. durch Aufgabe bei einer Poststelle in Deutschland ist aus zollrechtlichen Gründen untersagt. Mit Akzeptanz der AGBs erklärt sich jeder Kunde damit einverstanden, MeinEinkauf.ch in diesem Zusammenhang schadlos zu halten.

7 Haftung und Garantieanspruch

Der Käufer hat den Kaufgegenstand bei Lieferung zu prüfen. MeinEinkauf.ch haftet nur für Schäden und Wertminderungen, die in ihrem Verantwortungsbereich liegen. Diese Haftung ist auf den Wert des Kaufgegenstands beschränkt.

Allfällige Garantieansprüche sind direkt gegenüber dem ursprünglichen Händler geltend zu machen. Ist dabei eine Rücksendung der jeweiligen Artikel erforderlich, bietet MeinEinkauf.ch innerhalb von 24 Monaten nach Erstbestellung eine Rücksendung gemäss Preisliste an. Bei einer Ersatzlieferung über MeinEinkauf.ch gilt diese Preisliste ebenfalls.

8 Datensicherheit und Datenschutz

MeinEinkauf.ch wird grundsätzlich keine persönlichen Daten an Dritte weitergegeben. Ausgenommen ist der Datenaustausch im Rahmen der gesetzlichen Regelungen zu Inkasso-, Bonitäts- und zollrechtlichen Fragen.

MeinEinkauf.ch verwendet Google Analytics, um eine Analyse der Benutzung der Website zu ermöglichen. Damit werden anonyme Auswertungen und Grafiken generiert. Google Analytics dient lediglich der eigenen Marktforschung und Analyse.

MeinEinkauf.ch verwendet Cookies, um Transaktionen zu speichern und künftige Besuche zu vereinfachen. Die Verwendung von Cookies können Sie in Ihrem Browser unter den Sicherheitseinstellungen bearbeiten.

Sie stimmen ausdrücklich zu, dass MeinEinkauf.ch sämtliche Inhalte, die unter Ihrer @MeinEinkauf.ch Email-Adresse an Sie gesendet werden sowie den Inhalt Ihrer Sendungen zur Kenntnis nimmt. MeinEinkauf.ch verwendet diese Informationen ausschliesslich zur Abwicklung der Bestellungen.

9 Kontakt

Für Ihre Rückfragen erreichen Sie MeinEinkauf.ch unter folgenden Kontaktdaten:

MeinEinkauf AG
Fürstenlandstrasse 35
9001 St. Gallen
Telefon 071 558 8552
Email: kontakt(at)meineinkauf.ch

10 Geistiges Eigentum

Die Marke MeinEinkauf.ch sowie alle auf dieser Website verwendeten Elemente sind marken- und/oder urheberrechtlich geschützt. Die Verwendung von Elementen dieser Website (einschliesslich Bilder, Texte und sonstiger Elemente) ist auch auszugsweise ohne die vorherige schriftliche Zustimmung von MeinEinkauf.ch nicht gestattet.

11 Dauer und Änderung

Die vorliegenden AGBs gelten die gesamte Dauer der Services von MeinEinkauf.ch und können jederzeit durch die MeinEinkauf AG geändert werden. Die jeweils gültige Version finden Sie auf unserer Website.

12 Anwendbares Recht

Auf diese AGBs sowie auf die Vertragsbeziehungen zwischen Ihnen und der MeinEinkauf AG und der MeinEinkauf GmbH kommt das materielle Recht der Schweiz zur Anwendung.

13 Gerichtsstand

Für allfällige Streitigkeiten aus oder im Zusammenhang mit diesen AGBs, Aufträgen oder anderen Vereinbarungen mit MeinEinkauf.ch gilt St. Gallen, Schweiz, als ausschliesslicher Gerichtsstand.

Version 1.16
9. Juni 2016

Die Registrierung bei MeinEinkauf.ch ist kostenfrei.

Sichern Sie sich jetzt Ihre @MeinEinkauf.ch Email-Adresse.

Jetzt sichern